Thüringer MediaNight 2018

Die Thüringer Medienschaffenden haben sich zum mittlerweile 27. Mal mit Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Gesellschaft zum festlichen Miteinander getroffen. Dabei präsentierte sich der ehemalige Landespresseball in neuem Gewand: in Gala-Gold und Thüringen-Blau. Der Parksaal im Erfurter Steigerwaldstadion wurde zum funkelnden und liebevoll dekorierten Ballsaal verwandelt – inklusive Kronleuchter. In festlich-frischer, glanzvoll-eleganter und heimatverbundener Szenerie wurden die 400 Gäste der Thüringer MediaNight am 30. November 2018 empfangen.

Höhepunkt des Ball-Abends war die Verleihung des Thüringer Journalistenpreises durch den DJV Thüringen und die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen, die den mit 2.500 Euro dotierten Preis auch stiftet. Ausgezeichnet wurde Martin Machowecz, Redakteur der Wochenzeitung DIE ZEIT. „Martin Machowecz hat es geschafft, unser schönes Ländchen in der Mitte Deutschlands regelmäßig in die überregionale Presse zu heben -beispielsweise mit seiner Analyse der Thüringer Politik als "House of Cards" oder seine Beschreibung des Thüringer Ministerpräsidenten als Mensch mit multipler Persönlichkeit“, erklärte Thomas Wagner, Verbandsgeschäftsführer des Sparkassen-und Giroverbandes Hessen-Thüringen und Vorsitzender der Preis-Jury. Der erste Gratulant war dann auch Bodo Ramelow, denn der Thüringer Ministerpräsident war Schirmherr der Thüringer MediaNight 2018.

Der Benefiz-Charakter war auch diesmal „die gute Seele“ des Abends. Aus dem Erlös der Thüringer MediaNight wird traditionell die wichtige ehrenamtliche Arbeit eines gemeinnützigen Vereins finanziell unterstützt – diesmal die des Landesverbandes Thüringen des WEISSER RING e.V. als Opferhilfe-Verein. Und so konnten die Ball-Gästee bei der Tombola nicht nur einen Opel MOKKA X für ein Jahr oder einen Traumurlaub in der Schweiz gewinnen, sondern mit jedem Loskauf Gutes tun.

Ein genussvolles Ball-Buffet, feine Weine, erlesene Destillate und eine Zigarren-Lounge sorgten für beste MediaNight-Kulinarik. Die Cocktail-Bar wurde zur „dankBAR“, denn auch der Erlös der Mix-Getränke fließt in den guten Zweck.

Wenke Weber von ANTENNE THÜRINGEN moderierte die Thüringer MediaNight 2018. Im „langen Blauen“ begrüßte sie unter anderem die NERLY BIGBAND, den Sänger und Gitarristen Eberhard Bieber und den Illusionisten Alexander Straub auf der Bühne.

Text: Peter Rüberg